deen

SRI LANKA


"Strahlende Insel“, „Perle des Orients“ oder „Träne Indiens“ sind nur wenige der vielen fantasievollen Namen für Sri Lanka, welche auf die atemberaubende Vielfalt und die einzigartige Schönheit der Insel hinweisen. Sri Lanka liegt südöstlich von Indien auf der Höhe des Äquators. Aufgrund dessen herrscht in Sri Lanka ein feuchtwarmes Tropenklima mit Temperaturen etwa von 30 Grad (Winter) bis 35 Grad (Sommer).
landkarte

Den Besucher erwarten eine abwechslungsreiche Landschaft, großartige Tempelanlagen, urwüchsige Dschungellandschaften, Teeplantagen, traumhafte Strände und überdies sehr freundliche Einwohner.

Diese etwa 18 Millionen Einwohner von Sri Lanka bestehen aus rund 74% Singhalesen, 13% Ceylon-Tamilen, 6% Indische Tamilen, 7% Nachfahren der eingewanderten Marokkaner und restlichen Volksgruppen. Ein Großteil der Bevölkerung lebt im Südwesten der Insel, welche etwa die Größe von Bayern umfasst.

Da Englisch auch Amtssprache ist, kann sich ein Reisender in Sri Lanka gut mit der Bevölkerung verständigen. In den verschiedenen Ayurveda-Zentren können sich Reisende unter Palmen bei Meeresrauschen vom Alltagsstress erholen und in Sri Lanka einen traumhafen Urlaub verbringen.

   
© Budopro 2016